Paradies, etc.

Paradies, etc. Geschichten über Ol’ Blue Eyes und seinen unheilvollen Einfluss auf die amerikanische Nachkriegspolitik, die Erfindung des Blues & des ultimativen Moskito Abwehrmittels, Margaret Trumans Waschsalon in Key West, Fla., einen verhinderten Selbstmörder in Andernach, die Nöte Bukowskis im Ringen um Authentizität, die ungebrochene Liebe des Autors zu Lovin Spoonful und sein gebrochenes Verhältnis zu Oldies, über sein noch gebrocheneres Verhältnis zu John Lennon und Gottes neuen Wohnort in Arizona. Die Stories verbinden mehrere rote Fäden: Das Thema Götter bzw. Idole und deren Scheitern auf hohem Niveau. Oder auch: Verlorene Heimat. Oder: Die zunehmender Verwahrlosung junger und nicht mehr ganz so junger Reisender. Dazu gibt es jede Menge gedruckter Musik aus den Bereichen Pop, Blues und Country. Warum in den meisten immer wieder Motive wie Chili, Gürteltiere oder Maxwell House Coffee vorkommen − nun: das muss man schon selbst rausfinden. Keine Angst, das schaffen Sie schon!

Jetzt auch als E-Book für Kindle oder iOS!